reflections

Die falschen Männer...

Dealer, Schläger , Knastis

Ich sage euch ganz ehrlich, mit Arschkriechern komme ich nicht zurecht. Manchmal muss ich mich einfach streiten und ich hasse es wenn einer mir sagt : ja schatz, du hast recht bla bla bla

Leider finde ich nicht das Mittelding zwischen "Gut und Böse"...meine Exfreunde saßen alle im Knast ( Raub, Überfall, Körperveletzung, Drogendelikten )

Ich war 15 und mein Freund 21, er dealte mit Grass, hatte seine eigene Wohnung und ich ging morgens zur schule - ganz normal. Oft lebten wir wie Könige, gingen in die besten Restaurants usw. Er war sehr eifersüchtig und ich auch. D.h keinerlei Kontakt für ihn zu Mädchen sowieso für mich das gleiche. Keine Handynr von weibern in seinem Handy, nicht feiern gehen, immer bescheid sagen wo man ist usw.  ( Schon krank)

Aufjedenfall waren wir mittlerweile 3 Montate zusammen und es war freitag abend ich hatte mich fertig gemacht und wollte was mit einer freundin unternehmen...Irgendjemand hatte ihm flausen in den kopf gesetzt, von wegen ich würde in die disco gehen...ich lief durch die strasse und sah ihn, es war dunkel, ich war alleine,er mit seinen jungs. er fragte mich direkt, ob ich behindert wäre, was ich in der disco will....ich mal wieder mit meiner dicken fresse irgendwas freches geantwortet und es knallte - ich bin 1.55 und er 1.80 meter.da hat der mir voll die backpfeife gegeben, ich torkelte einmal und hatte mich erschrocken und aus reflex direkt zurück in sein gesicht geschlagen. - dann habe ich die zweite bekommen, dafür das ich zurück geschlagen habe haha...am anfang konnte ich damit nicht umgehen, der mensch den du liebst schlägt dich....

 Und eins möchte ich euch sagen Mädels, ein freund, der euch einmal geschlagen hat, wird es immer wieder tuen.Sobald die hemmschwelle einmal überschritten ist, passiert es immer wieder...glaubt mir..er würd sich bei euch entschuldigen, gründe aufzählen, warum er so gehandelt hat - euch schuld zu weisen und womöglich heulen und betteln, damit ihr ihm verzeiht.ich idiot habe ihm nach 2 wochen verziehen...ich dachte echt, es passiert nicht mehr... von wegen ;-)

später hat er seine ganze wohnung demoliert, löcher in die wand gehauen, türen eingetreten, meine sachen rausgeschmissen, mich gewürgt..er hat mich angegriffen ich habe zurück geschlagen..immer und immer wieder...einmal ist er mir richtig auf den sack gegangen. ich war bei ihm in der badewanne und wir haben uns gestritten, er kam damit nicht klar, das ich so frech war und ich kam nicht damit klar, das er über mir stehen wollte.Ich war in der badewanne am chillen und er drückte mich unter wasser.ich sprang aus der badewanne und wir kloppten uns..ich schmiss ihn auf den glastisch und ging nach hause.insgesamt ging diese misere 2 Jahre. vor der beziehung war ich schon eine schlägein aber nur gegenüber mädchen (ich weiss das ich viele leute körperlich verletzt habe und das falsch ist, ich möchte das nicht schön reden, aber ich habe NIEMALS jemanden angefasst, der jünger als ich war, kleiner oder dünner.) nach der beziehung habe ich mich niewieder mit weibern geschlagen, nur noch mit typen. Ich habe gedacht so ne beziehung mach ich niewieder mit, ich lass mich nicht mehr einschränken usw. von wegen, jetzt sollte es erst richtig losgehen....

24.1.10 18:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung